"Höchste Bewusstsein leben"

Aloha allerseits, dies muss berichtet werden. Herzlich willkommen hier, habe Freude beim lesen. 

 

Verinnerliche diese eine Wahrheit meine Lieben: 


Wie du funktionierst, wie DU dich wahrnimmst, was Du getan hast, DU tust, Du machen wirst, wie Du gedacht hast, denkst, und denken wirst, alles ist abhängig von einem Aspekt: und das ist dass Konzept/Idee welche die Du über dich hast.


Was du von dir denkst, wenn du in dich hinein schaust ?


Wenn du z.b denkst das du ein Bündel Sorgen bist, oder eine Reihe von Fehlern, oder eine Reihe von Erfolgen und Fehlern zusammen, oder eine Art von Verwirrung!?


Was ist es was Du als dich wahrnimmst?


Was du als dich wahrnimmst, das entscheidet wie du die Welt wahrnimmst, ob gut oder schlecht, richtig oder falsch.


Du musst dies verstehen. Eine richtige Idee/Konzept über Dich zu entwickeln, ist sehr wichtig, weil aufgrund diese Idee wirst du funktionieren-leben.


Wenn du denkst dass du der Körper bist, wirst du dein ganzes Leben damit verbringen, es deinem Körper bequem zu machen- Sinnesfreuden.


Wenn du denkst dass du dein Verstand /Logik bist, wirst du alles für deine mentalen Freuden machen: Was sind mentale Freuden?


Jemand lobt dich, Auszeichnungen, Preise, Belohnungen, du wirst als einer den großen in deinem Gebiet anerkannt.


Dies sind all die mentalen Freuden, so wie „Nobelpreis“ erhalten. J Dies sind die mentalen Genüsse. Wenn du an mentale Freuden denkst, wenn du meinst dass du der Verstand bist, dann wirst du dich nicht kümmern um deinen Körper, denn die mentalen Freuden werden zum ersten Priorität.Du machst alles dafür.


Wenn du denkst, dass du der Körper bist, dann kümmert es dich nicht was andere sagen, wie  Name und Ruhm dies oder das.


Du machst einfach alles für die Sinnesbefriedigung.


Wenn du aber irgendwie beginnst zu fühlen dass du das Bewusstsein bist, dann wird alles was Du für dich, für die Welt, und andere tust, zu Erleuchtung. Das höchste Bewusstsein leben.


Also, dass was Du von dir denkst, ist der Kontext, welche Du über Leben hast. Das Konzept , welches Du über dich hast, ist der Zusammenhang/Hintergrund , welcher du vom Leben hast. Die gute Neuigkeit ist, dass das was du von dir denkst, sofort diagnostiziert werden kann.


Die großartige Neuigkeit ist, dass das ,was Du über dich denkst sofort  durch deinen Willen geändert werden kann.

Die Bereitwilligkeit ist ALLES was du benötigst.


Wenn du nicht klar bist über das Konzept, welches Du über dich hast, sei dir im Klaren, dass du dich als Verwirrung ansiehst. Hab keine Zweifel darüber.


In dem Moment, wo du Zweifel hast, ist dein Konzept über dich Verwirrung. Dann ist alles was du zu dir tust, was du anderen machst, und was du für die Welt machst, alles ist völlige Verwirrung. Die Leute um dich herum sind im Chaos und Verwirrung.


Sie wissen nicht wer du bist, was du meinst, was du willst, wie sie mit dir sein müssen, wie du mit ihnen bist, ect. Chaos. Äußerste Verwirrung.


Das Konzept welches Du über dich hast kann durch deinen Willen einfach geändert werden. Nichts anderes ist erforderlich als deine Bereitschaft, deine Willensbereitschaft dies zu ändern. Die Meistern/Meisterinnen stellen Dich dir vor:


Die erklären dir hier wer du bist, sei aufmerksam:


Reines Bewusstsein ist allgegenwärtig, jenseits von Kommen und Gehen!!!

Das bist DU!!!!

Das bist DU!!!


Glaube nicht jemand anders ist es.


Das Leben wird dein Bewusstsein berühren, nicht deinen Körper und deinen Verstand. Noch mal, sei aufmerksam hier da hier die Meister sprechen: Sie stellen DICH dir vor:

Entscheide, von jetzt an: werden all mein Denken, mein Handeln, die Pläne über mich, das Leben, alles, wird von diese Wahrheit herauskommen: 

ICH BIN reines Bewusstsein, dass alles durchdringend ist, jenseits von Kommen und Gehen.


Enorme Stärke in deiner Wahrnehmung, Kraft in der Erkenntniskraft, Kraft in Deinem Denken.


Verstehe: Stärke deiner Wahrnehmung,  Stärke deiner Erkenntniskraft, Stärke in deinem Denken, von allen Stärke in deinem Denken ist das Grundbedürfnis in deinem Leben.


Das Konzept also, dass du über dich hast, ist die Antriebskraft , die treibende Kraft für dein Leben.


Diese entscheidet, wann du aufwachst, warum du aufwachst, wie du aufwachst, wann du denkst, was du denkst, wie du denkst, wießo du denkst. Warum du dich verhälst, so wie Du dich verhälst, warum du so reagierst wie du reagierst, warum du antwortest, die Art wie du antwortest, wießo du dich so bewegst, wie du dich bewegst!?


Warum Du bist, wer Du bist?  Deshalb die Aufforderung an dich: (aus hohen Geistigen Räumen)


Dass  Du das reine Bewusstsein als Wahrnehmung über dich hast. Verinnerliche diese Wahrheit ein für alle Mal. Frage dich „ Was fühle ich über mich und wie kann ich diese Wahrheit erfassen, welche mir als Einführung von dem Meistern gegeben worden ist“?


Reines Bewusstsein alldurchdringend,

jenseits von Kommen und Gehen, absolut strahlend, und selbststrahlend.


Wie kann ich dies verwirklichen?  ICH BIN hier, um dir diesen Weg zu zeigen, alles andere ist deine Bereitschaft und Wille.


In Liebe und Einheit, eure Esmeralda!

 

P.S. An alle die mich wegen Newsletter gefragt haben, ihr Lieben, diese Dinge nutze ich noch nicht, jedoch ihr habt euren Willen immer mal hier vorbei zu schauen. Freut euch über die Neuigkeiten die euch bald erreichen bzgl. Monat Dezember. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Carlos (Dienstag, 24 November 2015 17:35)

    Wie Wahr, danke liebe Esmeralda und Liebe Grüße,
    Carlos

  • #2

    Heidi (Dienstag, 24 November 2015 22:29)

    Danke für's Erinnerung liebe Esmeralda.
    Licht und Liebe,
    Heidi