September Update: " Die Einweihungswelle" 


Geliebte Lichtträger,
die hohen energetischen Schwingungen der Liebe, die schon seit geraumer
„Zeit“ angekündigt wurden, werden uns definitiv im Monat September 2015,
erreichen. Wir bewegen uns vorwärts und aufwärts zum vollen Bewusstsein.  
Alle inkarnierten Engel (planetarische Elohim) auf der Mutter Erde, werden
sich sukzessive ihrer eigenen Göttlichkeit (Vollkommenheit) erneut gewahr.

Während unserer sehr langen Reise, wurde von uns allen sehr viel Geduld abverlangt und alle mussten das rote Meer der Unbewusstheit  durchqueren. Heutzutage haben bereits sehr Viele erkannt, wozu unsere lange Reise gedient
habe – und sehr Viele wurden sich der selbstauferlegte Rollen auf der Mutter Erde gewahr. Wir waren sehr vielen inneren Wiederständen und äusseren Konfrontationen ausgeliefert, ohne dass wir die genaue Ursache dafür
kannten.  

All das diente unserem bevorstehenden Erwachen betreffend der Rückgabe unserer wahren geistigen Macht, die uns ins wahre „Seins-Zustand“
versetzen wird. Unsere wahre geistige Macht ist die universelle Liebe
unseres geliebten Mutter-Vater Gott.

Wir haben unsere Aufgaben fast erfüllt und verlassen die langandauernde
3D Matrix. Durch die Kraft der Liebe unseren geliebten Gott Vater-Mutter
werden alle planetarischen Seelen machtvoll bzw. sanft gestreichelt. Ein
altes Projekt nähert sich seinem sicheren Ende und wird erfolgreich abgeschlossen sein. Alles was zählt ist unser vollkommenes SEIN,
offenes Herz und die Liebe, die wir selbst sind. Wir sind die inkarnierte
Liebe, die unser wahres sowie unendliches Wesen ausmacht.

Im Monat September 2015 wird unsere geistige und seelische Kraft
ins Wirbeln gebracht, damit die hohen Lichtschwingungen durch uns
mühelos fliessen können. Die bevorstehende innere Wandlung kann
sich als Energiestau bemerkbar machen, die unserem Wohle dient.
Wir können durchaus gelassen bleiben und sich dankbaren Herzens
darüber erfreuen. 

Im Monat September ist unser Fokus auf die Liebe mehr denn je gefragt.
Erlaubt euch die erforderliche Bewusstseinserweiterung zuzulassen, um
unsere eigene Vollkommenheit wahrnehmen zu können. Durch den Fokus
auf die Liebe werden Gedanken wie Ungeduld, Misstrauen, Zweifel, Angst, Täuschung, Dogmen, Trennung, Lügen, Verschwörungstheorien und so fort aufgelöst.


Die bevorstehende Wandlung wird sich unter anderem auch in unseren
Familien- und Freundschaftskreisen bemerkbar machen. Viele werden
sich aus dem Weg gehen und eine andere Richtung gemäss ihrem
eigenen Lebensplan einschlagen. Alles was uns nicht mehr dient,
wird sich Schritt für Schritt fast von alleine entfernen. Jeder wird
sich seiner eigenen Verantwortung sowie eigenes Lebensplans
vollständig bewusst und danach entsprechend handeln.  

Die hochschwingenden Energien von unserer geliebten Große Mutter
(Gott Mutter) werden sich auf der Mutter Erde bemerkbar machen,
denen nichts entgehen kann. All das, was von uns geistig veranlasst
wird, wird sich in uns als Ausgleich in Form einer Manifestierung
oder eines bestimmten Gefühls erkennen lassen. Somit sollten wir
mit unserer schöpferischen Aufmerksamkeit und der eigenen
Absichtskraft verantwortungsvoll umgehen.

Die Verschmelzung zwischen Licht und Dunkel innerhalb unserer Seele
ist ebenfalls zu erwarten. Während der bevorstehenden Verschmelzung
wird sich unser planetarisches Ego zurückziehen und die Seelenanteile
jedes Individuums ihren Weg nach Hause finden. Desweiteren ist zu
erwähnen, dass die Manifestationskraft und Fülle auf allen Ebenen
vorhanden sind und dass wir durchaus fähig werden, grosses zu
bewerkstelligen. Denn dort wo die Liebe fließt, wird sich alles zum
Besten wenden.

Die Liebe unserer geliebten Gott Mutter möchte uns sagen, dass wir
viel mehr sind als ein sogenannter Mensch. Wir sind keine Menschen,
sondern unendliche geistig-seelische Wesen in menschlicher Gestalt.
Wir alle sind hohe geistige Würdenträger sowie kosmische Engel in
Mission.

Mit jeder Herzöffnung ändert sich die Lage auf der Mutter Erde und
wir erweisen uns und unserem Planeten einen ehrenvollen Dienst.
Seid euch dessen bewusst, das alles Bisherige zum Abstieg diente,
jedoch nicht mehr die Kraft hat, aufzusteigen. Im Monat September
werden noch mehr Wahrheiten ans Licht kommen, die dazu dienen
bevorstehende Wandlungen und neue Energien zu unterstützen.

Die Energien von unserer geliebten Großen Mutter kehren zurück
und in jeder Zelle in unserem Körper findet eine ununterbrochene Kommunikation statt. Seid in Liebe zu allem und öffnet euch für
die grosse Liebeswelle. Wir alle werden eingeweiht, um die hohe
Ebene des Seins gewahr zu werden.

In Liebe, Licht und Einheit,
eure Esmeralda

P.S. Ich möchte mich bei euch allen recht herzlich bedanken für alle eure
liebevolle E-Mails, Anregungen und Kommentare. Ja, ihr habt Recht, ich
werde demnächst bei Sofengo Webinare organisieren und zu vielen
offenen Fragen betreffend geistige Grundlagen, Schöpfungsgeschichte
und vieles mehr Stellung beziehen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Michael (Donnerstag, 03 September 2015 20:25)

    Ein sehr lesensewerter Beitrag. Danke und Liebe Grüße,
    Michael

  • #2

    Maria (Donnerstag, 03 September 2015 20:58)

    Danke liebe Esmeralda, ein wunderschöner Beitrag!

    Herzliche Grüße
    Maria

  • #3

    Carlos (Donnerstag, 03 September 2015 21:38)

    Super schöner Post. Danke dir liebe Esmeralda und mit Freude erwarte ich deine Online Seminare. Liebe Grüße
    Carlos

  • #4

    JuttaKarin (Donnerstag, 03 September 2015 22:55)

    Liebe Licht-Schwester Esmeralda, aus dieser Botschaft strömt die Liebe
    und die Wahrheit der nun eintretenden Wirklichkeit sehr kraftvoll in
    jede Zelle, was ich selbst schon seit längerem und vor allem nach Auf-
    lösung von noch Unerlöstem, als das Gefühl, dass GottVaterMutter-Christus in mir, sich mehr und mehr ausdehnt und sich dieses auf das Umfeld auswirkt, erfahre und unaufhaltsam ist.
    Danke für Deine Liebe zu Allem
    JuttaKarin

  • #5

    Ekkard (Freitag, 04 September 2015 04:29)

    Die Liebe des Schoepfers tut sich hier kund,
    durch einen - fuer diese Zeit - gesegneten Mund!
    *Wer aufmerksam liest und den Geist dieser Zeilen wahrnimmt,
    wird tief im Herzen beruehrt.

    HERZ'lichten Dank
    ***Ekkard***

  • #6

    Savier (Freitag, 04 September 2015 09:10)

    Tausend AN'ANASHA* Danke für diese LiebesWahrheiten, du beschreibst so wunderbat das, was jetzt geschieht und warum wir hier sind. Meine Seele tanzt***
    Herzensumarmung von Savier

  • #7

    Kieweg Martina (Freitag, 04 September 2015 20:58)

    Ich bin auch sehr tief berührt von deinen Worten...
    ja, weitere Trennungsenergien im Umfeld haben sich kürzlich wieder gezeigt... wir dürfen mit dem Leben in Leichtigkeit und unendlicher Liebe mitfließen... zum Wohle des Ganzen - so sei es und so ist es - geliebte Schwester, Lichtengel und hohe Würdenträgerin <3 <3

  • #8

    Christine (Samstag, 05 September 2015 11:34)

    Vielen Dank , es hilft sehr diese Worte zu lesen - ich erkenne mich wieder und bin nun ruhiger

  • #9

    Haroldo Humerez (Samstag, 05 September 2015 14:50)

    Danke für diese Hinweise die motivierend auf mich gewirkt haben. ich gehe zur Zeit einen Weg der zu etwas Gutem führen wir, hoffe ich.

  • #10

    mogli (Montag, 07 September 2015 22:55)

    genau das kann ich grade alles bestätigen ,der artikel beschreib grade sehr as was ich erlebe