"Die Energie des Segens" (Sananda Botschaft)

ICH grüße euch, ICH BIN Sananda ihr Lieben. ICH BIN gerührt von eurer Arbeit für die Vereinigung und dass ihr, als Lichtwesen, euch derart für die Erde, die Heilung, und den Dienst an den Menschen engagiert. Dies hat Auswirkungen, auf die planetare Mutter-Erde und auf die wunderbaren Licht-Korridore, welche euch und diesen Planeten umgeben. Den Kranz aus Licht, der um die Erde liegt, nennen wir Aufstiegsring. Lass euer Bewusstsein jetzt um die Erde kreisen, und die himmlischen Gesänge des Lichts in eurem Geist erklingen. (Singt oder chantet alle miteinander:Kadoisch, Kadoisch, Kadoisch, Adonai - Tzevaoth -Heilig, Heilig, Heilig ist der Herr der Heerscharen!)


ICH versichere euch, dass die Energie von Vater/Mutter, die Energie des Herrn, die Energie von Adonai, dem Meister des Universums, in diesem Augenblick, da wir hier sprechen und denken, und in Einheit sind, den Planeten mit ihrem Segen berührt. Um den Segen zu erhalten, ist die Fähigkeit vonnöten, die Energie des Vater/Mutter Lichtes, des Adonai-Lichtes empfangen zu können. Wenn ihr also dieses Licht empfangt, seid ihr gesegnet und das Licht ergießt sich in euer gesamtes Energiesystem. Ihr erhaltet damit auch ein höheres Bewusstsein, mit welchem ihr das Bewusstsein des Planeten beeinflusst. Der Segen enthält machtvolle Energie und das Licht, welches er ausstrahlt, hat die Farbe Gold-Orange. Kadoish, Kadoish, Kadoish, Adonai - Tzevaoth. Empfangt dieses Gold-Orange Licht. Empfangt die Energie des Segens. Es heisst, das ein Mensch, der auf diesen Planeten kommt, den Planeten auch retten wird. 


Ihr werdet jetzt aktiviert, so wie dies mit vielen Menschen geschieht

damit sie auf ihre Art, bei dieser Intervention mitwirken können. Der

Segen kommt auf euch herab, meine Freunde, und er ist erfüllt mit Gnade, Liebe, und Mitgefühl. Gnade und Mitgefühl sind ganz wichtige Atributte höherer Wesen, und sie werden euch zu grösserer Einheit mit der Erde und galaktischen Selbst führen. Seht

euch selbst in eurer ICH BIN - Gegenwart. Sie steigt durch die Erde

hoch. Sieht wie ihr selbst aufsteigt wie eine Rakete. Dabei werdet 

ihr erkennen, dass es Verbindungswege zum galaktischen Selbst gibt. So wie ihr eine irdische Familie, eine irdische Arbeit und irdisc-

he Systeme habt, besitzt ihr in gleicher Weise auch eine galaktische

und kosmische Familie und ein galaktisches und kosmisches Selbst.


Verbindet alle Teile des Selbst miteinander, den ihr besteht aus allen. ICH werde euch behilflich sein, dass ihr euch sowohl mit dem

Bewusstsein von Mutter Erde als auch mit dem Galaktischen Bewusstsein verbinden könnt. Trotz all der möglicherweise auf euc-

h zukommenden Dunkelheit und der Veränderungen, überragt ihr auf Grund eures Lichtes und eures hohen Bewusstseins alles. Ihr

geht ganz nach oben. Der Segen des Gold-Orangen Lichtes senkt

sich in jede Zelle eures Körpers, in jeden Aspekt eures derzeitigen

und zukünftigen Selbst. Und er tritt in Mutter Erde ein und in ihr zukünftiges Selbst. Die Zeit, welche vor euch liegt, ist nun erfüllt, von diesem Licht und diesem Segen. Ihr werdet in Bezug auf die

Vereinigung der Energie große Dinge vollbringen. Bleibt in diesen

Segen Energie und sei mit meiner Liebe gegrüßt,


ICH BIN euer Bruder und Freund

Sananda

An'Anasha  



Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Roberto (Samstag, 28 Februar 2015 15:33)

    Hola Esmeralda, danke für die Botschaft. Die Schwingung ist gnadenvoll und hoch. Schönes Wochenende,
    Roberto

  • #2

    Maria (Samstag, 28 Februar 2015 19:26)

    Herzlichen dank liebe Esmeralda und schönes Wochenende!
    Maria

  • #3

    Heinrich (Samstag, 28 Februar 2015 22:02)

    Schöne Schwingung und Botschaft. Danke und Liebe Grüße
    Heinrich

  • #4

    Martina (Montag, 02 März 2015 21:09)

    wundervoll - in liebevoller höchstschwingender Verbundenheit <3 Umarmung!