Botschaft aus der geistigen Welt (Den Seelenplan umsetzen) 

„Den Seelenplan umsetzen“

Ihr Lieben, die ihr unsere inkarnierten Seelenanteile seid. Wir, eure höheren Selbste, wir sprechen zu euch. Ihr, die ihr verwirklicht, was wir aufgeschrieben haben.

Ihr und Wir - Wir sind Eins.

----------------------------------


Spürt unsere Liebe. Spürt unsere Führung. Wir wissen,
wie es euch geht. Wir wissen es doch. Und deswegen
sind diese Bücher entstanden - um euch in die Klarheit
zu führen und denn Schleier des Vergessens zu lüften.
Sie sind entstanden, damit ihr euch wieder spürt und
in Kontakt mit uns tretet, euren höheren Selbsten. In
Kontakt mit eurer Seele. Tretet in Kontakt mit GOTT!

Wir wissen um eure Fragen und häufig um eure
Unsicherheiten. Ihr fragt euch was euer Seelenplan
ist, und vor allem, wie ihr ihn umsetzen könnt. Und
wir sagen euch: Geht immer wieder in die Absicht,
eins zu sein mit eurer Seele. Eins zu sein mit uns.
Eins zu sein mit GOTT!

Denn letztendlich gibt es nur Gott. Wir sind Aspekte
des höchsten Einens. Egal, ob Erzengel, oder ein
inkarnierter Seelenanteil. Wir alle sind Aspekte des
höchsten Einens. Deswegen spielt es auch keine
Rolle, welchen Begriff ihr für euren göttlichen Anteil
verwendet. Es spielt keine Rolle, ob ihr höheres
Selbst, goldener Engel, geistige Welt, Universum
oder Gott sagt. Es spielt keine Rolle wie ihr es
benennt.

Entscheidend ist, dass ihr euch zu Gott bekennt
und seinen Willen auf Erden verwirklichen wollt.
Entscheidend ist, dass ihr Gott durch euch wirken
und erfahren lassen wollt. Denn das, und nur das,
bringt euch reichen Segen und die Erfüllung. Nur
das ist Sinn und Zweck eures Erdendaseins. Was
meint ihr, warum ihr inkarnieren wolltet? Dem Ruf
eurer Seele zu folgen, immer wieder herauszufinden,
in jeder Situation zu fragen: Was hat sich meine
Seele aufgeschrieben? Was ist der Wille meiner
Seele?

Betont immer und immer wieder:

ICH ordne meinen Willen unter den Willen
meiner Seele. Mein Wille und der Wille
meiner Seele sind eins. Mein Wille und
der Wille Gottes sind EINS.

Wir können gar nicht genug wiederholen, wie wichtig
diese Absicht ist. Deswegen wiederholen wir es immer
und immer wieder. Diese Wiederholungen dienen dazu,
euer Unterbewusstsein zu transformieren.

Ego und Schattenenergien setzen immer wieder zum
Angriff an. Deswegen fühlt ihr euch oft verunsichert.
Immer wenn ihr verunsichert seid, fragt euch: Was
will meine Seele? Was will Gott? Bittet um Führung,
geht in die Absicht, euren Willen, den höchsten
Willen Gottes unterzuordnen. So werden enorme
Kräfte freigesetzt, und eure Seele jubiliert. Ihr fragt
euch immer wieder: Wie spüre ich meinen Seelenplan?
Was ist mein Seelenplan? Und wir sagen euch: Es ist
einfach, ganz einfach.

Erspürt eure Herzenswünsche. Manch einer sagt
vielleicht, ich kann nicht spüren. Ich weiß nicht,
wie es ist zu spüren. Ich weiß es einfach nicht.
Und wir sagen euch: Jeder, jeder, ohne Ausnahme,
der diese Bücher liest, wird spüren können. Jeder.
Wir arbeiten durch diese Zeilen mit euch. Wir
kennen jeden einzelnen von euch, wir sind doch
eure Höheren Selbste. Wir sind ihr.

Ihr seid unsere inkarnierte Seelenanteile. Ihr seid
wir. Und wir benutzen diese Zeilen, um mit euch
zu arbeiten. Ihr könnt gar nicht anders. Nach
diesen Büchern spürt ihr: Oh ja, ihr spürt, und
Tränen fliessen bei so vielen von euch.

Weil ihr euch spüren könnt. Ihr Lieben,

vertraut, ja, ihr spürt euch. Und jetzt fühlt hinein
in euer Herz. Wir durchströmen es gerade mit
unserer Liebe. Gott durchströmt es mit Liebes
und Gnadenenergie. Jesus Christus mit Heilu-
ngsenergie und gold - weißem Licht. Und jetzt
schaut und fühlt wieder hinein in Euer Herz.
Was sind eure Träume? Was? Ja, ihr wisst es.
Ihr wisst es. Ihr traut euch nur nicht. Und jetzt
führen wir euch wieder Energie zu, durchströmen
euch mit der Energie des Urvertrauens (schliesse
hier deine Augen und atme dabei senkrecht einige
Momente des Erinnerns).

Erinnert ihr euch? Ihr habt es euch vor dieser Inkarnation
alle eure Herzenswünsche aufgeschrieben, und sie sind
die Ziele, die ihr auf Erden verwirklichen wollt! Und vor
eurer Inkarnation spracht ihr vor GOTT und vor den
hohen Würdenträgern des Universums. Ihr spracht vor
und Gott beauftragte euch, als Lichtträger auf Erden
diesen Auftrag zu erfüllen. Deswegen sind eure Herzens-
wünsche der Auftrag Gottes. Ihr verpflichtet euch, dies
zu verwirklichen. Spürt ihr es?

Eure Herzenswünsche sind eingebettet in ein
erfülltes Leben in allen Bereichen. Ein Leben
in Reichtum, geistig und materiell. Ein Leben
in der Liebe, in Glück, Freude und Gesundheit.

Ihr Lieben, und jetzt verpflichtet ihr euch
erneut, dies umzusetzen. Während ihr
diese Zeilen lest, verpflichtet ihr euch
erneut vor Gott, und Gott selbst erteilt
euch erneut diesen Auftrag. Er erteilt
euch den Auftrag, glücklich zu sein, ein
Leben in geistigen und materiellen
Reichtum, ein Leben in der Liebe, ein
Leben in Glück, Freude und Gesundheit.

Und jetzt, wie geht es euch jetzt? Ja, ihr spürt es,
und ihr spürt diese Kraft, die euch durchströmt.
Ihr seid jetzt in die Absicht gegangen, euren
Seelenplan zu erspüren und erneut zu bejahen.
Geht immer wieder in diese Absicht, immer wieder!
Gerade jetzt in der Übergangsphase des starken
Energiegefälles. In dieser Zeit, in der euch durch
euer Umfeld, und die Medien so viel Angst und
Massenbewusstsein gespiegelt wird.

Gerade in dieser Zeit, in der eurer Verstand so oft
rebelliert in Anbetracht der Herausforderungen und
heftigster Transformationsprozesse, in der sich eure
Seele von allem befreit, was sie nicht in die Neue
Zeit mitnehmen kann. Gerade in dieser Zeit solltet
ihr eure Herzenswünsche ernst nehmen und in die
Absicht gehen, sie umzusetzen. Das Wie, darauf
gehen wir noch ein.

Ihr Lieben, wir wissen, wer ihr seid.

Wir sind ihr, und ihr seid wir.

ICH BIN du, und du bist ICH.

Erinnere dich.

Spüre.

Spüre dich.

Und in dem Moment, in dem du dich spürst,

sagen wir:

Willkommen!

Willkommen zu Hause!

Denn, wenn du dich spürst, spürst du

GOTT!!

An'Anasha vom Herzen
___________________________________

Esmeralda-Myriel 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Friedrich (Dienstag, 10 Februar 2015 21:05)

    Herzlichen dank liebe Esmeralda, wahre Worte. Ich grüße dich im Namen des Lichtes,
    Friedrich

  • #2

    Matthias (Mittwoch, 11 Februar 2015 13:06)

    es ist ein Prozeß, den ich mein ganzes Leben lang lebe. Ich bin sehr gespannt, ob diese neue Zeit jemals beginnen wird.

  • #3

    Roberto (Mittwoch, 11 Februar 2015 19:18)

    Hola Esmeralda, Vielen dank und Liebe Grüße!
    Roberto